Hier zwei professionelle Kurzfilme (Luftaufnahmen)        Teil 1        Teil 2

Bildergalerie 2016              Feedback der Mitfahrer 2016
Bildergalerie 2015              Feedback der Mitfahrer 2015

animiertes-pfeile-bild-0092   Termin: 17. August bis 31. August 2018
Unbekanntes Bulgarien 2018

Liebe Tourenfahrerin, lieber Tourenfahrer!
Als Motorradfreundin und begeisterte Tourenfahrerin möchte ich dieses – für Motorradfahrer fast unentdeckte Land – vorstellen.
Bulgarien ist ein kleines Land, hat ca. 7,5 Mio. Einwohner und eine Größe ungefähr wie Österreich. Etwa 1,3 Mio. seiner Einwohner leben in Sofia.
Bulgarisch ist die offizielle Amtssprache, kyrillisch ist die Schrift.
1/3 des Landes ist bewaldet. Bulgarien grenzt an folgende Länder: Rumänien, Serbien, Makedonien, Griechenland und an die Türkei; im Osten ist das Land durch das Schwarze Meer begrenzt. Das Klima ist kontinental.
Viele Völker haben hier ihre Spuren hinterlassen (Thraker, Türken, Griechen).
Ihre Traditionen sind allgegenwärtig. Die Küche ist schmackhaft, frisch und bekömmlich. Die Menschen sind aufgeschlossen, freundlich und hilfsbereit. Wenige Motorradfahrer tummeln sich um Sofia herum. Ansonsten ist ein Zweirad sehr selten auf bulgarischen Straßen. Der Tourismus spielt sich vorwiegend in Sofia und am Schwarzen Meer ab. Es ist ein Land voller Kontraste und Schönheit. Die Landeswährung ist der Lew (Löwe).

 

Die Tour 2017 ist ausverkauft.

Die Tourenbeschreibung für 2018 folgt im Oktober 2017.

Ziele der Reise sehen Sie in der Bildergalerie.

Vorabinformationen gerne telefonisch oder per Mail!